Home/Forschungsprojekt zur Nutzung von Fahrrädern bei jungen Familien

Forschungsprojekt zur Nutzung von Fahrrädern bei jungen Familien

Fahrradanhänger spielen eine immer wichtigere Rolle bei jungen Familien, deshalb unterstützen wir auch gerne das Forschungsprojekt „Fördern und Stärken der Fahrradnutzung bei jungen Familien nach der Geburt von Kindern“.

Das Forschungsprojekt wird vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) aus Mitteln zur Umsetzung des Nationalen Radverkehrsplans gefördert. Das Projekt hat eine Laufzeit von drei Jahren.

Ziel des Forschungsprojektes ist es, die Fahrradnutzung von werdenden und jungen Eltern kurz nach der Geburt eines Kindes wie auch dauerhaft zu stärken. Das Projektgebiet für geplante Maßnahmen ist Heidelberg und Umgebung (Rhein-Neckar-Kreis und Neckar-Odenwald-Kreis).

Untersucht werden Hemmnisse zur Fahrradnutzung bei Schwangeren und jungen Eltern kurz nach der Geburt. Hierfür werden aktuell Online-Befragungen und Gespräche in Kleingruppen durchgeführt.

Beim „Proberadeln“ können Sie an einem Aktionstag kostenlos ohne Verpflichtungen unsere Fahrradanhänger ausführlich testen. Die Testfahrten werden in Heidelberg und Umgebung zwischen September 2016 und Juni 2017 angeboten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Projektseite http://fahrrad-und-familie.de/.

2017-02-12T17:55:07+00:00